11.7.05

 

Musik bei Kerzenlicht im evang. Bethaus in Ulreichsberg

Das war schön! Die Leute konnten sogar mitsingen. Eine bunte Mischung aus alten evangelischen Kirchenliedern, berührenden Heimatliedern und meditativen Texten. Das alles in einer herrlichen Gegend (in der Nähe des Mariazeller Wallfahrtsweges der Walster). Es spielten ein Hackbrettensemble und eine Bläsergruppe aus der Gegend. Endlich wieder aus voller Kehle singen!
Allerdings findet es nur selten statt. Ein Geheimtip!
Leider hat es meistens geregnet, sodaß keine längeren Ausflüge in diese wunderbare Gegend möglich waren!

Labels:


Comments: Kommentar posten

<< Home

This page is powered by Blogger. Isn't yours?